Blog
News
Aktualisiert am 19/12/2023

Salary jetzt auch in deutscher Sprache!

Salary jetzt auch in deutscher Sprache!
Wir freuen uns, einen wichtigen Meilenstein in unserem Einsatz für die mehrsprachige Lohnabrechnung für Betriebe in Luxemburg bekannt geben zu können. Mit der erfolgreichen Integration der deutschen Sprachunterstützung ist Salary.lu stolz darauf, eine dreisprachige Payroll Plattform zu sein, die der vielfältigen Sprachlandschaft des Großherzogtums gerecht wird. Jetzt können Firmen ihre Lohnabrechnungen nahtlos auf Englisch, Französisch oder Deutsch durchführen und so eine umfassende und mühelose Erfahrung für alle gewährleisten.

Wir bei Salary.lu sind uns der besonderen sprachlichen Herausforderungen bewusst, mit denen luxemburgische Firmen konfrontiert sind. Unser Team hat unermüdlich daran gearbeitet, sicherzustellen, dass unsere Lohnabrechnungsplattform die Mehrsprachigkeit des Landes widerspiegelt und es Firmen ermöglicht, unabhängig von ihren Sprachpräferenzen nahtlos zu arbeiten. Mit den jetzt verfügbaren Sprachoptionen Englisch, Französisch und Deutsch beseitigt Salary.lu Sprachbarrieren und ebnet den Weg für ein effizientes Lohnmanagement für Betriebe jeder Größe.


Und wir haben noch mehr:

Um den besonderen Anforderungen von Buchhaltern gerecht zu werden, die unterschiedliche Kundenportfolios verwalten, haben wir eine neue Funktion eingeführt. Firmenbenutzer können jetzt die Einstellungen für die Dokumentenerstellung anpassen, um Dokumente für alle Arbeitnehmer innerhalb einer Firma ausschließlich in einer bestimmten Sprache zu erstellen.

Stellen Sie sich vor, Sie sind ein Buchhalter in Luxemburg, der die Gehaltsabrechnung für einen Kunden mit einem überwiegend französischsprachigen Team betreut. Mit unserer neuen Funktion können Sie die Sprache der Dokumentenerstellung für diese Firma nahtlos auf Französisch einstellen. Dadurch wird sichergestellt, dass Lohnabrechnungen und andere relevante Dokumente automatisch in französischer Sprache für alle Arbeitnehmer erstellt werden, was eine mehrsprachige Lohnabrechnung ermöglicht.

In der Zwischenzeit können Sie als Buchhalter in der Plattform in Ihrer bevorzugten Sprache navigieren, egal ob es sich um Englisch, Französisch oder Deutsch handelt. Diese Flexibilität ermöglicht es Ihnen, mehrere Kunden mit unterschiedlichen Sprachpräferenzen einfach und effizient zu verwalten.



Wir bei Salary.lu sind der Meinung, dass die Sprache niemals ein Hindernis für ein effektives Lohnmanagement darstellen sollte. Durch das Angebot einer dreisprachigen Payroll Plattform, die Englisch, Französisch und Deutsch unterstützt, wollen wir luxemburgische Firmen mit den Tools ausstatten, die sie benötigen, um ihre Lohnabrechnung ohne Sprachbarrieren zu vereinfachen. Unser Weg zu dreisprachiger Kompetenz ist ein Beweis für unser Bestreben, Salary.lu zur bevorzugten Lohnabrechnungslösung für Betriebe jeder Größe zu machen.

Erleben Sie den Komfort, Ihre Lohnabrechnung in der Sprache Ihrer Wahl zu verwalten. Registrieren Sie sich noch heute bei Salary.lu und erleben Sie Ihre Lohnabrechnung in einer ganz neuen Dimension!

Facebook Twitter Linkedin

Andere interessante Artikel aus unserem Blog